• Home
  • Der Mittelstand ist der Motor unserer Region! Thomas Kienle und Manuel Hagel, Generalsekretär der CDU, zu Besuch bei rheavendors-servomat in Beimerstetten

Der Mittelstand ist der Motor unserer Region! Thomas Kienle und Manuel Hagel, Generalsekretär der CDU, zu Besuch bei rheavendors-servomat in Beimerstetten

28. Februar 2021

Pressemitteilung vom 28.2.2021

Am 24. Februar besuchten Manuel Hagel und Thomas Kienle, die rheavendors-servomat group, ein mittelständisches Unternehmen in Beimerstetten, das seit Jahrzehnten Qualitätsautomaten (Kaffee, Wasser, Snacks) für die Gastronomie herstellt. 

Das Unternehmen hat sich nun einer großen Herausforderung für die Gastronomie angenommen, der Entsorgung von Essensresten und ein umweltfreundlicheres und kostensparendes System der Abfallentsorgung entwickelt.

Die Geschäftsführer der rheavendors group Sven Kliebisch und Daniel Kirchgraber stellten im Rahmen des Besuches das System Iugis vor. Dort werden zersetzbare Essensreste mit biologischen Mikroorganismen durchsetzt, mit Sauerstoff angereichert und damit aerob „verdaut „und in Abwasser verwandelt. Das gefilterte Abwasser kann dann abgelassen werden, um zur weiteren Verarbeitung in die Kläranlage zu gelangen, ohne wie beim Transport mit dem LKW Kohlendioxid zu produzieren und Methangas bei der nachfolgenden Zersetzung in der Kläranlage. Es entstehen damit zu 1/3 weniger Bioabfall und zu 2/3 weniger Kosten. Zielgruppen sind Hotels, Pensionen, Krankenhäuser, Kliniken, Alten- und Pflegeheime und Kantinen.

Manuel Hagel und Thomas Kienle regten an, Iugis auch in Schulen einzusetzen damit Kinder auf diese Art und Weise den Kreislauf kennen lernen den verderbliche Nahrungsmittel vom Verzehr bis zur Entsorgung nehmen.


“Iugis ist eines der hervorragenden Beispiele, wie Klimaschutz und CO2 Neutralität durch technologischen Fortschritt erreicht werden kann. Ich setze mich für einen Einsatz in Baden-Württemberg ein“, meinte Thomas Kienle, CDU-Kandidat im Wahlkreis Ulm für die Landtagswahl und dankte den Gastgebern von Rheavendors-Servomat.

Für Manuel Hagel und Thomas Kienle zeigt sich damit, „wie innovativ in unserer Region Ulm gerade die mittelständischen Unternehmen heute an nachhaltigen Lösungen für Morgen arbeiten und damit einen großen Beitrag leisten, damit Deutschland weltweit einer der stärksten Industriestandorte bleibt“.